LINDA WUNDERLIN :: SOLE
13.03. - 21.05.2020

Vernissage: 13. März 2020, 18:00 Uhr

Unser Verhältnis zu Salz ist ein prekäres; einerseits für den Organismus ein lebensnotwendiger Stoff, im Übermaß jedoch verheerend. 

Für das Ausstellungsprojekt «Sole» wird im geschützten und geschlossenen Raum der Junkere 11 zu Beginn der Ausstellung eine konzentrierte Salzlösung in skulptural anmutende Behältnisse gegossen. Über die Dauer der Ausstellung verdunstet das Wasser und das Salz beginnt zu kristallisieren und zu wuchern - ein unkontrollierbarer Prozess, der ein wachsendes, fragiles und ephemeres Kristallgefüge hervorbringt. 

Finissage: 24. April 2020, 18:00 Uhr

Linda Wunderlin ist Steinbildhauerin, lebt und arbeitet in Basel.